Tobias Bachmann - Schauer der Vorwelt

  • Heute auf der Facebook-Seite des KOVD-Verlages gefunden, eine Vorankündigung zu Tobias Bachmann - Schauer der Vorwelt.


    Zur Zeit noch nicht auf der Verlags-Homepage, sollte aber bestimmt bald folgen.




    Kommen wir nun zu einem unserer Lieblingsformate in der Belletristik, der Kurzgeschichtensammlung. Als kleines Sahnehäubchen noch ein weiterer Band, der sich mit dem Lovecraft Universum befasst.

    Die nächste Kollektion, die nun ansteht, kommt von Tobias Bachmann und beinhaltet 13 Kurzgeschichten aus neun Jahren seiner lovecraftschen Schaffensphase.

    Dieser Band wird „Schauer der Vorwelt“ heißen und folgendes beinhalten:


    Kadath

    Der Hausvermesser

    Ein sauberer Abgang

    Der Handlese

    Das grüne Licht im Giebelfenster

    Der Brunnen

    Kaleidoskop der Seele

    Incunabula

    Wanderer, kommst du nach Cat …

    Grønn

    Metamorphose

    De Profundis

    Ohne Ende


    Beim Artwork handelt es sich um eine Tuschezeichnung von Erik R. Andara.

    Der Veröffentlichungszeitrum wird zwischen Mitte und Ende Mai liegen.

    „Schauer der Vorwelt“ wird in einem exklusiven Hardcover nur über den Verlag erhältlich sein, oder als eBook über alle gängigen Plattformen.

    Wir freuen uns sehr, eine weitere Kollektion in unser Programm aufnehmen zu können und warten mit angehaltenem Atem.




    Quelle: https://www.facebook.com/KOVDV…FDwYzUyAKw&__tn__=EEH-y.g

  • Das Cover fällt ja wirklich mal aus dem Rahmen. Toll!

    Zu erwähnen ist noch, dass es sich ausnahmslos um Wiederveröffentlichungen handelt (wenn auch grammatikalisch überarbeitet). Sämtliche Stories sind verteilt in unterschiedlichsten Genre-Anthologien der letzten 20 Jahre zu finden. Das meiste davon vergriffen.

    Hast du vielleicht eine Übersicht zur Hand, welche Geschichte wo schon veröffentlicht worden ist?

  • Herzlichen Glückwunsch!


    Und ja man, tolles Cover! <3

    Ich lese gerade: Der Wüstenplanet von Frank Herbert


    “A reader lives a thousand lives before he dies.” said Jojen. “The man who never reads lives only one.” - A Song of Ice and Fire (George R. R. Martin)


  • Zitat

    Sehr ungewöhnlich für eine deutsche Publikation

    Danke. Ich bermühe mich in meinen Coverillustrationen (auch in denen für meine eigene Bücher) die Schönheit amerikanischer Phantastik-Cover nachzuempfinden. Die Undertow Press ist für mich da ein leuchtender Vorreiter, die haben durch die Bank wunderschöne Cover Art.

  • Hast du vielleicht eine Übersicht zur Hand, welche Geschichte wo schon veröffentlicht worden ist?

    Einige Geschichten entstammen den Reiseführer-Bänden aus der Edition Arkham des Basilisk Verlags:

    Kadath

    Der Brunnen

    Wanderer, kommst du nach Cat ...


    Manche vom Arkham-Sanatorium:

    Der Hausvermesser

    Das grüne Licht im Giebelfenster

    Incunabula

    Metamorphose

    Ohne Ende


    "Ein sauberer Abgang" stammt aus der Antho "Liber Nominum Mortuorum"


    Aus den Liebesgrüßen aus Arkham:

    Der Handleser

    De Profundis


    "Kaleidoskop der Seele" ist im ersten "Zwielicht"-Band erschienen

    "Grønn" stammt aus dem lange vergriffenen Band "Auspizien"


    Hinzu kommt noch ein kurzes Vorwort mit dem Titel "Lovecraft und ich"


    Natürlich gäbe es noch weitere Lovecraftsche Stories aus meiner Feder, aber als ich die Sammlung zusammenstellte, achtete ich auf ein gewisses Gesamtgefüge, das für mich intuitiv stimmig war und keine tiefere Bedeutung hat.


    Ich glaube aber, dass die Stories in dieser Form und Zusammenstellung für Stammleser Spaß macht, sie mal wieder zu lesen oder neu zu entdecken. Für Sammler hat das Buch alleine der Aufmachung wegen ohenhin seinen Reiz; und für Neueinsteiger kann es durchaus auch interessant sein, diese Seite meines Schaffens näher in Augenschein zu nehmen, weswegen auch eine reguläre Veröffentlichung als E-Book angedacht ist.

  • Ich habe bei den Büchereulen gerade die Rezension von Lukes Meinung entdeckt:


    https://www.buechereule.de/wbb…mann-schauer-der-vorwelt/

    ____________________________________________
    Meine aktuellen Roman-Veröffentlichungen:
    Düsterer Horror-Thriller: "Die Verschwörung der Schatten"

    Chaotische Ermittler-Krimis: „Mord mit Seeblick“ + „Mord mit Massage“
    Franken-Krimis: „Auf den Hund gekommen“ + „Auf kurze Distanz“

    Packender Thriller: „Raststopp“

    Weitere Infos unterwww.soeren-prescher.de