Vivarium - Das Haus ihrer (Alp)Träume

  • Schon letztes Jahr im Tread Fantasy Filmfest 2019 von Lapismont kurz vorgestellt, ist der Film Vivarium - Das Haus ihrer (Alp)Träume nun auf Scheibe herausgekommen.

    Beim Sichten des Trailers musste ich ein wenig an Bentley Littles - Furcht denken....


  • Der Film läuft derzeit auf Amazon Prime und ich hab ihn vorhin geschaut. Ich bin eher zufällig drauf gestoßen, bin aber positiv überrascht. Ein Film, der mit ganz wenig auskommt - in allen Bereichen: Schauspieler, Effekte, Lärm. Für mich mal wieder eine außergewöhnliche kleine Entdeckung zwischen all dem lauten und doch recht gleichen Zeug. Wird unter (weird) Sci-Fi-Thriller eingeordnet und das passt ganz gut. Ganz klarer "Daumen hoch".

    Ich lese gerade: Der Wüstenplanet von Frank Herbert


    “A reader lives a thousand lives before he dies.” said Jojen. “The man who never reads lives only one.” - A Song of Ice and Fire (George R. R. Martin)