Vorstellungsrunde für den Vincent Preis

  • Dein Werk wurde für den Vincent Preis gelistet oder nominiert?

    Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung deines Werks und viel Erfolg!

    Vielleicht hast du Lust, die folgenden Fragen zu beantworten:


    1.)

    Welches deiner Werke wurde für den Vincent Preis gelistet oder nominiert? Wann und wo wurde es veröffentlicht?



    2.)

    Beschreibe eine Figur, einen Gegenstand, eine Umgebung oder sonst ein Element aus deinem Werk in maximal drei Sätzen.



    3.)

    Gibt es eine spannende Entstehungsgeschichte oder Hintergrundinformation zu dem Werk?



    4.)

    Wie lange hast du an deinem Werk gearbeitet?



    5.)

    Stand vor der Entstehung bereits fest, wo dein Werk erscheinen wird (Verlag, Anthologie/ Magazin, ...)?



    6.)

    Was ist dir wichtig?



    7.)

    Wie geht es dir?

  • Tintenkiller

    Hat den Titel des Themas von „Schstten-Interviews füf den Vincente“ zu „Vorstellungsrunde für den Vincent Preis“ geändert.