• In ein paar Tagen erscheint endlich das neueste Werk von Remedy Entertainment (u.a. die Entwickler von Alan Wake).

    Rein spielerisch scheint Control ein netter Third-Person-Shooter, inklusive leichter Puzzle-, Rätsel- & Metroidvania-Elementen zu werden. Wirklich interessant wird das Ganze mMn jedoch erst durch die extrem surreale Story und Atmosphäre des Spiels. Laut eigener Aussage haben sich die Macher dabei sehr stark von diversen New Weird-Autoren inspirieren lassen. Besonders die Southern Reach-Trilogie von Jeff Vandermeer wird in Interviews immer wieder als Referenz und großer Einfluss genannt. Könnte nach dem großartigen "Hellblade" endlich mal wieder ein Spiel für mich werden.

    Hat es sonst noch jemand auf dem Zettel?