Montezuma - Anthologie in der Edition Dunkelgestirn


  • Jüngst ist der neueste Band MONTEZUMA in der Edition Dunkelgestirn erschienen. In ihm versammelt Lars Dangel 19 phantastische und unheimliche Geschichten, die zwischen 1836 bis 1948 erschienen sind.

    Montezuma

    Anthologie (Hrsg. Lars Dangel)

    Montezuma

    412 Seiten

    limitiert auf 100 Stück, gebunden in Halbleinen und Pariser Marmorpapier, mit Leseband, goldgeprägtem Buchrücken und im beidseitig offenem Kartonschuber

    Cover und Innenillustrationen von Falpico - Heiko Schulze

    48,00 €


    Inhalt:

    Vorwort von Lars Dangel

    Roland Betsch: Abenteuer im Süden

    Willy Seidel: Der Schreck im Götafall

    J. C. Kreibig: Die Todtenfliege

    Anonym: Der Maelstrom

    Ernst Warlitz: Sphinx

    A. C. Doyle: Der Ring des Thoth

    Kurt Münzer: Der Spiegel

    Friedrich Meister: Montezuma

    Walter Küster: Eine Sekunde

    László Rózsa: Der rote Adler

    Hans Watzlik: Venediger Männer

    Paul Lafargue: Der verkaufte Appetit

    Erich Anzelewsky: Mr. Morton

    E. M. Vacano: Doctor Smallbones und seine lebendigen Leichen

    Leo am Bruhl: Das Rätsel der Hieroglyphe DED

    Paul Hansen: Die Augen

    Karl Heinrich Ulrichs: Sulitelma

    W. W. Jacobs: Jerry Bundler

    Hermann Dreßler: Im Banne des Grauens



    Quelle: https://dunkelgestirn.jimdofre…1/17/erschienen-montezum/