Wolfsbrut

  • Schon echt verrückt: Ich schreibe ganz unschuldig und nichts ahnend eine Geschichte, die 1066 in Wolin spielt (spekulatives Crossover mit 1166) und nun wurde sie für eine Antologia słowianskiego horroru (Hrsg. Maciej Szymczak) ins Polnische übersetzt.


    So sieht mein Wolfsbrut-Beitrag "Die schwarzen Segel von Wolin" also aus, wenn er zu Hause ist. msr3 Fast hab ich den Eindruck, ich könnte das lesen, hrhrhr.


    "Czarne żagle Wolina"

  • Möchte jemand sein Polnisch auffrischen? msr3


    Aus Michaels Wolfsbrut in die Slavic Pagan Horror Anthologie Tryzna Antologia Słowiańska. Planeta Czytelnika Verlag, Łódź / Polska: Silke Brandt "Die schwarzen Segel von Wolin" / "Czarne żagle Wolina". Übersetzung: Maciej Szymczak.
    Jetzt vorzubestellen, Auslieferung 22. August. Hardcover und Taschenbuch.


    Ich finde es ja hochspannend, wie unterschiedlich die Bände aussehen - wobei die Themenschwerpunkte auch nicht ganz identisch sind. Noch keine Ahnung, wie oder wo, aber ich hab inzwischen eine eigene Baltic / Slavic Pagan Horror Antho im Sinn ...