Lord Dunsany

  • erschien die Bibliographie auch i 1ser?

    Ja, die war dem Aufsatz beigegeben. Brauchst du genauere Daten? Es handelt sich auf jeden Fall definitiv nicht um eine komplette Liste - lediglich mein damaliger Recherchestand wird abgebildet. Es sollte bloß eine Art Guide für Dunsany-Einsteiger*innen sein.

  • Es handelt sich auf jeden Fall definitiv nicht um eine komplette Liste - lediglich mein damaliger Recherchestand wird abgebildet.

    Alle, die sich jetzt an eine Bibliografie begeben, müssen immerhin nicht bei Null anfangen … daher ist die Liste immer noch hilfreich.


    t.sebesta Wir schauen gerade, wer noch eine Nummer 1 überhat. Warum gerade die mittlerweile so ein Rarissimum geworden ist, kann ich auch nicht sagen.

  • t.sebesta Wir schauen gerade, wer noch eine Nummer 1 überhat. Warum gerade die mittlerweile so ein Rarissimum geworden ist, kann ich auch nicht sag

    Danke, das kann man immer wieder beobachten, dass vereinzelte Ausgaben von Magazinen oder Periodika, bei vergleichbarer Auflage, an sich stärker beansprucht werden. Wahrscheinlich war es der Reiz der Nummer 1 oder die Werbung dafür. Ich glaube mich erinnern zu können, dass das damals ganz gut 'rüberkam. Wahrscheinlich hätte ich auch zuschlagen sollen, aber wie immer - andere Prioritäten? Fehlendes, knapes Budget? Irgendwie ging mir die 1er und die 0er-Ausgabe durch die Lappen :). Das rächt sich jetzt, Jahre danach;(

    Ja, die war dem Aufsatz beigegeben. Brauchst du genauere Daten? Es handelt sich auf jeden Fall definitiv nicht um eine komplette Liste - lediglich mein damaliger Recherchestand wird abgebildet. Es sollte bloß eine Art Guide für Dunsany-Einsteiger*innen sein.

    Komplett hin oder her - mir geht es um die sekundärliterarische Dokumentation vorhandener, deutschsprachiger Texte - nicht um die Texte oder Dunsany per se selbst - obwohl ich ihn selbst durchaus mag …

  • Ich hab noch nichts von ihm gelesen, habe aber schon seit Jahren (eher Jahrzehnten, nehme ich an) "The King of Elfland's Daughter" hier zu liegen - wahrscheinlich habe ich es damals in einer meiner "Fantasy-Phasen" gekauft.

    Ich lese gerade: Der Wüstenplanet von Frank Herbert


    “A reader lives a thousand lives before he dies.” said Jojen. “The man who never reads lives only one.” - A Song of Ice and Fire (George R. R. Martin)