Abstimmung zur Lesechallenge 2021

  • Lesechallenge 2021 14

    1. Ein im Original weder deutsch- noch englischsprachiges Buch (11) 79%
    2. Ein Buch aus dem Genre Science-Fiction (9) 64%
    3. Ein Buch aus dem Genre Horror (9) 64%
    4. Ein Werk mit Ersterscheinung 2021 (7) 50%
    5. Ein Werk der phantastischen Literatur aus dem Zeitraum vor 1946 (6) 43%
    6. Ein Werk der phantastischen Literatur aus dem Zeitraum 1946 – 2019 (6) 43%
    7. Ein Buch aus dem Genre Fantasy/Steampunk (5) 36%
    8. Ein Werk der phantastischen Literatur aus dem Zeitraum 1800 - 1899 (4) 29%
    9. Eine Buch mit Kurzgeschichten, die zusammen hängen, entweder als Thema, oder als Shared World wie Wild Cards oder Diebeswelt (4) 29%
    10. Wild Card- Ein Buch abseits der Phantastik, das man aber als solches lesen kann (4) 29%
    11. Sekundärliteratur oder Sachbuch (4) 29%
    12. Ein Werk mit Ersterscheinung 2020 (4) 29%
    13. Ein Band einer Serie / Trilogie / Saga (2) 14%
    14. Den ersten Band einer Serie / Trilogie / Saga (2) 14%
    15. Ein Buch, das jemand anderes bereits für die Lesechallenge gelesen hat (1) 7%
    16. Ein Werk der phantastischen Literatur aus dem Zeitraum 1900 - 1960 (1) 7%
    17. Ein Werk der phantastischen Literatur aus dem Zeitraum 1960 - 2019 (1) 7%
    18. Ein Buch aus dem Genre High-Fantasy (1) 7%
    19. Ein Buch aus dem Genre Steampunk (1) 7%

    Hier mal die Sammlung aller vorgeschlagenen Kategorien. Die 6 mit den meisten Stimmen werden es dann in die Challenge schaffen. Abgestimmt wird bis zum 2. Weihnachtsfeiertag. Dann kann die Challenge theoretisch ab dem 01.01.21 starten.


    Die Kategorien der letzten Challenge habe ich dann nicht erneut mit aufgeführt. Etwas Abwechslung schadet nicht. ;-) Pro Teilnehmer sind 6 Stimmen möglich.


    Bzgl. von Preisen möchte ich an dieser Stelle um Spenden aufrufen. Gerne können wir wieder unter den Teilnehmern auslosen.

  • Zitat

    Bzgl. von Preisen möchte ich an dieser Stelle um Spenden aufrufen. Gerne können wir wieder unter den Teilnehmern auslosen.

    Könnt Ihr von mir gerne was haben, und ich meine Sachen aus meiner Bibliothek, nicht eigene Bücher (die natürlich auch gerne).

  • Sollen wir bei Stimmengleichheit auf dem 6. Platz eine Stichwahl machen, oder ggfs. mehr als 6 Kategorien nehmen?

    Ich finde mehr als 6 durchaus gut - das liegt dann so irgendwo zwischen "Naja, les ich eh im Vorbeigehen" zu "Hilfe, es sind noch zwei Wochen und mein vierter Versuch in der Kategorie X ist gerade gescheitert!" [skul]


    Edit: Sehr ähnliche Nennungen könnten dann ja auch zusammengefasst werden (Steampunk vs Fantasy/Steampunk oder so).

  • „Ein im Original nicht englischsprachiges Buch“ heißt, dass ein deutschsprachiges erlaubt ist. Ist das tatsächlich so gemeint? Das fände ich eher langweilig.

    Ist mir auch schon aufgefallen. Den Vorschlag habe ich so übernommen. Nachträglich zu ändern wäre jetzt aber auch doof, weil bereits Stimmen abgegeben wurden.

  • „Ein im Original nicht englischsprachiges Buch“ heißt, dass ein deutschsprachiges erlaubt ist. Ist das tatsächlich so gemeint? Das fände ich eher langweilig.

    Ja, stimmt. Da wäre "nicht englisch- oder deutschsprachiges Buch" sicherlich interessanter.

  • war das nicht irgendwann sogar so formuliert (also in der vergangenen Challenge) oder täusche ich mich da? Also ich habe dafür gestimmt und hätte kein Problem damit, wenn das wie angeführt konkretisiert würde.